Eva Kengen ~ Spanien

 

Eva Kengen, ursprünglich aus dem Bereich der Kunst und Literatur kommend, entdeckte ihre Begeisterung für das Keramikhandwerk während einer Reise durch Japan im Jahr 2013. Zurück in ihrer belgischen Heimat, begann sie, erste Keramikkurse zu belegen. Vor zwei Jahren zog sie nach Barcelona um, und teilt sich seitdem ein Studio mit anderen Keramikkünstlern. Eva Kengen vertiefte und professionalisierte ihre Kenntnisse im kunsthandwerklichen Arbeiten mit Ton und bietet mittlerweile auch selbst Kurse an. Ihre Hauptinspirationsquelle ist die Natur, vor allem in Bezug auf die von ihr verwendete Farb-und Formensprache. Zudem kann man einen Einfluss japanischer Ästhetik und Technik in ihrer Arbeit erkennen.

© Foto: Eva Kengen